Panorama Jerusalem (Foto: Christyn/CC BY-NC-ND)

zurück zur Übersicht

Frohe Weihnachten

Die Geschäftsstelle des Jerusalemsvereins wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein segensreiches neues Jahr!

Glockentürme der Geburtskirche in BethlehemGlockentürme der Geburtskirche in Bethlehem
Es ist gerade erst wenige Wochen her, da hat der Vorstand des Jerusalemsvereins Bethlehem besucht. Nun kommt in diesen Tagen Bethlehem in unsere Häuser. Ein Beispiel für den „Brückenschlag“ zwischen Deutschland und dem Heiligen Land, um den wir uns bemühen: um Frieden und Gerechtigkeit wachsen zu lassen, um Menschen zu helfen, um Gottes Botschaft in Wort und Tat zu verbreiten. Die liebevolle Botschaft des Gottes, der zu Bethlehem geboren wurde.


zurück zur Übersicht

Helfen

Talitha Kumi

Vom Kindergarten bis zum Abitur eröffnet die Schule Talitha Kumi jungen Menschen in Palästina eine Perspektive für die Zukunft. Im konfliktreichen Nahen Osten legt Talitha Kumi Schwerpunkte auf die Friedens- und Umwelterziehung, die Vermittlung von Toleranz unter den Konfessionen und Religionen und die Förderung von Mädchen und Jungen zu selbstbewussten Persönlichkeiten.

mehr

Aktuell

Sehen wir uns?

mehr

Kalligraphie-Ausstellung: Shahid Alam, "Einandersehen"

mehr

Neue/r Schulleiter/in für Talitha Kumi gesucht

mehr
Top
© 2017 Jerusalemsverein | Georgenkirchstraße 69/70 | 10249 Berlin | Telefon: (030) 243 44-195