zurück zur Übersicht

Jetzt als Freiwillige/r für Palästina bewerben

Noch bis zum 24.10.18 nimmt das Berliner Missionswerk Bewerbungen für ein Freiwilligenjahr in Palästina entgegen, das im August/September 2019 beginnt.

Freiwillige Judith mit zwei Internatsmädchen aus Talitha Kumi
Das Berliner Missionswerk, entsendet Freiwillige (Alter: 18 bis 28 Jahre)

  • an die Schule Talitha Kumi in Beit Jala,
  • an die evangelische Schule in Beit Sahour,
  • an die Erlöserkirche und Propstei in Ostjerusalem,
  • sowie an die Himmelfahrtkirche und das Pilger- und Begegnungszentrum der Kaiserin Auguste Victoria-Stiftung in Ostjerusalem.
Der Freiwilligendienst wird über das Programm "weltwärts" finanziell gefördert.

Infos: www.berliner-missionswerk.de/freiwilligenprogramm.html


zurück zur Übersicht

Helfen

Evangelische Schularbeit in Palästina

Die christlichen Gemeinden im Heiligen Land sind durch Auswanderung und andere Faktoren in ihrer Existenz bedroht. Dies betrifft auch die Evangelisch-Lutherische Kirche in Jordanien und im Heiligen Land (ELCJHL). Sie sieht innerhalb der arabischen Gesellschaft ihren besonderen sozial-diakonischen Auftrag im Bereich von Bildung und Erziehung.

mehr

Aktuell

Hoffnung - Frieden - Zukunft: Gesprächsabende mit den Combatants for Peace im November

mehr

Jetzt als Freiwillige/r für Palästina bewerben

mehr

Benefizveranstaltung für Talitha Kumi

mehr
Top
© 2017 Jerusalemsverein | Georgenkirchstraße 69/70 | 10249 Berlin | Telefon: (030) 243 44-195